Berichte & Stellungnahmen

Stadt HD: Neuer Mietspiegel ab Oktober in Kraft

28.9.2017   Am 1. Oktober 2017 tritt der neue Mietspiegel in Kraft. Er gilt dann bis zum 30. September 2019. Damit legt die Stadt Heidelberg den zehnten Mietspiegel seit 1998 vor. Der Verband der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Heidelberg und Umgebung e.V. und der Mieterverein Heidelberg und Umgebung e.V. haben dem Mietspiegel zugestimmt. Da er außerdem nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen erstellt wurde, ist es auch diesmal wieder ein qualifizierter Mietspiegel.

We act: Appell an B90/ DIE GRÜNEN: Keine CETA-Zustimmung im Koalitionsvertrag!

25.9.2017 GRÜNE: bleibt standhaft!!

Die GRÜNEN dürfen CETA in den Koalitionsverhandlungen nicht akzeptieren. Setzt die Prioritäten in den Koalitionsverhandlungen richtig!  Haltet Euch an das grüne Wahlprogramm und besteht darauf, dass CETA "gestoppt und auf Grundlage sozialer, ökologischer und menschenrechtlicher Kriterien neu verhandelt" wird.

Unterschreibe hier

Avaaz Unterschriftenaktion: "Sehr geehrte AfD, das hier ist unser aller Land und ihr “holt es euch nicht zurück. ""

"Sehr geehrte AfD,
wir sind die 87 Prozent, die euch nicht gewählt haben.
Wir sind links der Mitte, rechts der Mitte und genau auf der Mitte. Wir sind Menschen jedes Geschlechts, jedes Alters, jeder Herkunft, jeder Religion, jeder Hautfarbe, jeder sexuellen Orientierung, jeder politischen Richtung. Wir sind die, die unser Land zu dem machen, was es ist.
Und wir stehen auf gegen euren Rassismus.
Wir stehen für ein weltoffenes, soziales, liberales, vielfältiges Deutschland, in dem kein Platz ist für Fremdenfeindlichkeit. Wo ihr Mauern ziehen wollt, bauen wir Brücken. Wo ihr Hass verbreiten wollt, reagieren wir mit Zusammenhalt.
Das hier ist unser aller Land und ihr “holt es euch nicht zurück. "

Ergebnis der Bundestagswahl am 24.9.2017, Wahlkreis 274 (Heidelberg-Weinheim)

 

VCD: Auto-Umweltliste - Autokauf im Abgasskandal

24.9.2017   Empfehlenswert: Benzin-Hybride , Erdgasautos und kleine sparsame Benziner

„Die Entscheidung, in Zeiten des Abgasskandals ein Auto zu kaufen, sollte wohl überlegt sein. Wer mit dem Kauf nicht warten kann, dem raten wir, nicht auf Abwrackprämien reinzufallen und keinen Ladenhüter zu kaufen«, so Gerd Lottsiepen, verkehrspolitischer Sprecher des VCD. Benzin-Elektro-Hybride und Erdgasfahrzeuge schneiden wie in den Vorjahren gut ab.

weiterlesen

Mehr Demokratie: Jetzt ist die Zeit: Volksentscheid. Bundesweit.

24.9.2017   Diesen Aufruf starten wir heute am Tag der Bundestagswahl. Nach der Wahl wird sondiert, wer mit wem regiert und wie wir regiert werden sollen. Da wollen wir mitreden. Endlich muss der bundesweite Volksentscheid eingeführt werden. Das Vorhaben gehört in den Koalitionsvertrag. Das wollen wir durchsetzen – im Bündnis mit 30 Organisationen. Mit hunderttausenden Unterschriften.

Jetzt hier klicken und für bundesweite Volksentscheide unterschreiben!

IG Fußverkehr: Gehwegparken - Stadt hat kein wirksames Konzept

22.9.2017    Stellungnahme zur Informationsvorlage des Oberbürgermeisters

• Gehwege sind Verkehrsflächen für Fußgänger, Kinder mit Fahrrad oder Roller, Menschen mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen. Gehwege sind auch Aufenthalts- und Spielflächen und ihr Zustand beeinflusst stark die allgemeine Lebensqualität.
• Gehwege sind keine Parkplätze für PKW.

[Bild: UPI   /   Informationsvorlage im Anhang]

mundraub: Geh raus! Deine Stadt ist essbar

19.9.2017   Geh raus! Deine Stadt ist essbar "- 36 gesunde Pflanzen vor deiner Haustür und über 100 Rezepte, die Geld sparen und glücklich machen

Liebe Mundräuberin, lieber Mundräuber!
Voller Energie und Glück stellen wir dir unser neues Buch vor. Es ist in Zusammenarbeit mit dem Team von smarticular.net entstanden und ab sofort im Online-Shop und regulären Buchhandel erhältlich.

Seiten