Unterschriftenaktion

CORRECTIV: Heldin im Kampf gegen CumEx-Betrug

23.10.2021    Anne Brorhilker aus Köln gegen Sanjay Shah aus Dubai und hunderte weitere Beschuldigte. Die Staatsanwältin ist die erste, die die Menschen hinter dem Milliarden-Betrug der CumEx-Files sichtbar machte, indem sie sie auf die Anklagebank gesetzt hat. Sie ist eine Heldin der Aufklärung. Es macht großen Spaß, ihr im ausführlichen Interview von Panorama dabei zuzuschauen, wie sie mit ihrem trockenen Humor von ihren Erlebnissen berichtet.

campact: Flüchtlinge vor dem Kältetod an EU-Grenzen - Unterschriftenaktion

22.1.2021   An der bosnisch-kroatischen Grenze sitzen Hunderte Geflüchtete in den Ruinen eines abgebrannten Lagers fest – bei Schnee und Minusgraden, ohne Aussicht auf Besserung. Deutschland könnte helfen, denn in vielen Städten stehen Unterkünfte leer.
Hier klicken und WeAct-Petition unterzeichnen

NABU: Verhindern Sie die Umweltkatastrophe - Stoppen Sie den Ostseetunnel!

An der Ostsee spielt sich gerade ein historischer Umweltskandal ab! Obwohl die Baugenehmigung fehlt, wird auf dänischer Seite derzeit der Bau eines ökologisch katastrophalen Autobahn-Tunnels zwischen Deutschland und Dänemark vorbereitet. [bild: NABU]

Netzwerk Gerechter Welthandel: STOPPT CETA IM BUNDESRAT - Demonstration und Unterschriftenaktion

3.9.2019   Wer Klimaschutz ernst nimmt, muss auch die endgültige Ratifizierung von CETA im Bundestag und Bundesrat ablehnen, die wahrscheinlich in Kürze aufgerufen wird. CETA, das Handelsabkommen der EU mit Kanada, verstärkt nicht nur den CO2-Ausstoß durch unnötige Transportwege. Zugleich beschränkt es staatliche und kommunale Regulierungsrechte. Als praktisch unkündbares Abkommen verschlechtert es klimapolitische Handlungsmöglichkeiten auf unabsehbare Zeit.

Kampagne"Stoppen Sie Stuttgart 21 jetzt“ an den Bundestag unterzeichnen!

8.8.2018   Winfried Wolf – Tom Adler – Albrecht Müller
Über das zerstörerische Großprojekt Stuttgart 21 wurde seit vielen Jahren informiert. Nun gibt es bei diesem Monsterprojekt seit Mitte 2018 eine neue Qualität. Diese besteht zusammengefasst in den drei Punkten: Erstens: S 21 ist auch nach Eingeständnis der Bahnoberen in jeder Beziehung unwirtschaftlich.

RSS - Unterschriftenaktion abonnieren