Demokratie

IPG: Barack Obama - Die Johannesburg-Rede

AFP„Völliger Verlust an Scham bei führenden Politikern“

Barack Obama über die Politik des starken Mannes, Fake News und seinen Glauben an die Demokratie. Die Johannesburg-Rede am 17.7.2018 in Auszügen

Eine Politik der Angst, der Missgunst und der Einsparungen hat Einzug gehalten und breitet sich immer weiter aus, und zwar mit einer Geschwindigkeit, die noch vor einigen Jahren undenkbar gewesen wäre. Ich bin kein Panikmacher, sondern lege nur Fakten dar. Sehen Sie sich um. Plötzlich ist die Politik des starken Mannes auf dem Vormarsch, wobei Wahlen und ein Anschein von Demokratie gewahrt werden – zumindest der Form halber.

Mehr Demokratie: Nein zum Demokratieabbau in der Türkei

 12.4.2017. Findet die Türkei zur Demokratie zurück oder wird sie vollständig zu einer Autokratie umgebaut? Am 16. April entscheidet die türkische Bevölkerung in einer Abstimmung über die Zukunft ihres politischen Systems! Auch unter uns sind 1,4 Millionen Menschen, die jetzt aufgefordert sind, zu entscheiden. Entmachtung des Parlaments, Einschränkung der Justiz, Machtkonzentration in den Händen eines Machthabers – das wollen Staatspräsident Erdogan und die AKP mit den angestrebten Verfassungsänderungen festschreiben. 
Weiterlesen
 

RSS - Demokratie abonnieren