Berichte & Stellungnahmen

Stadt HD: Broschüre „Deutschkurse in Heidelberg für Zugewanderte“ überarbeitet und neu aufgelegt

Die Orientierungshilfe gibt es in sieben Sprachen

In Heidelberg gibt es viele Anbieter für Deutschkurse. Als Orientierungshilfe hat das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg 2017 die Broschüre „Deutschkurse in Heidelberg für Zugewanderte“ herausgegeben. Jetzt ist die Broschüre überarbeitet und neu aufgelegt worden.

Fridays for Future: Demonstration - JA beim Bürgerentscheid Klimaschutz Großer Ochsenkopf

6.7.2019   FridaysForFuture demonstriert nun seit sieben Monaten für gerechten Klimaschutz. Wir fordern Politiker*innen auf konsequent zu handeln und das Pariser Klimaabkommen einzuhalten, denn dass die Ziele für 2020 erreicht werden ist jetzt schon ausgeschlossen. Auch die Stadt Heidelberg wird ihre Klimaschutzziele nicht erreichen und hat den Klimanotstand ausgerufen.

Petition: Klimanotstand in Deutschland ausrufen

Petition des Bundestages mit der Forderung den Klimanotstand in Deutschland auszurufen!

 

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2019/_05/_02/Petition_94357.mitzeichnen.html

Erstmals Doppelspitze auf Kreisebene: Die SPD Heidelberg schreibt Geschichte

27.6.2019   Am Montagabend wurde im ersten SPD-Kreisverband in Deutschland eine paritätisch besetzte Doppelspitze gewählt. Am selben Tag, nachdem der Parteivorstand vorgeschlagen hat, auch auf Bundesebene eine Doppelspitze wählen zu können, gehen die Genossinnen aus Heidelberg voran und setzen es direkt in ihrem Statut – auf einen Antrag der SPD-Frauen (ASF – Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen) hin – um.

Stadt HD/Stadtpolitik: Bürgerentscheid zur Verlagerung des rnv-Betriebshofs: Briefwahl jetzt beantragen

Über die geplante Verlagerung des rnv-Betriebshofs wird es am Sonntag, 21. Juli, einen Bürgerentscheid geben. Die wahlberechtigten Heidelbergerinnen und Heidelberger sind dann dazu aufgerufen über die Frage abzustimmen: „Sind Sie dafür, dass auf den gegenwärtig als Grünflächen genutzten Bereichen des Großen Ochsenkopfes kein RNV-Betriebshof gebaut wird?“

SPD-Gemeinderatsfraktion Heidelberg wählt neuen Fraktionsvorstand

26.6.2019   Fraktionsvorsitzende Prof. Dr. Anke Schuster im Amt bestätigt // Andreas Grasser und Mathias Michalski neue stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Die Stadträtinnen und Stadträte der neu gewählten SPD-Fraktion im Heidelberger Gemeinderat haben in der Fraktionssitzung am 24.06.2019 einen neuen Fraktionsvorstand gewählt.

Bürgerentscheid zum Standort des rnv-Betriebshofs: Infoveranstaltung am 25. Juni

22.6.2019   Über die geplante Verlagerung des rnv-Betriebshofs wird es am 21. Juli einen Bürgerentscheid geben. Damit sich alle Bürgerinnen und Bürger im Vorfeld umfassend informieren können, bietet die Stadt am Dienstag, 25. Juni, um 18 Uhr in der Halle 02 eine Informationsveranstaltung an. Sowohl die Befürworter als auch die Gegner der Verlagerung haben dabei gleichberechtigt die Gelegenheit, ihre Ziele, Argumente und Vorstellungen zu präsentieren.

Spiegel Online: "Fridays for Future" Aachen - eine Stadt im Ausnahmezustand

Als der Zug um 7.20 Uhr am Aachener Bahnhof einläuft, steht ein Mitglied der Aachener Ortsgruppe schon an Gleis 6 und spricht in sein Headset: "Achtung, Zug kommt." Rund 20 Polizisten machen sich bereit, ein anderer Aktivist aus dem Social Media Team zückt die Kamera. Ungefähr 520 junge Aktivisten sind mit dem Zug aus der Schweiz, Freiburg und Offenbach gekommen, jetzt strömen sie auf den Vorplatz am Hauptbahnhof. "What do we want?", schmettert einer. "Climate Justice", rufen ihm die jungen Aktivisten entgegen.

Wohnprojekt Collegium Academicum: Spatenstich

  20.6.2019   „Manchmal muss man seinen Träumen eine Chance geben, hätte ich das nicht getan, wäre ich jetzt nicht Astronaut.“ – Alexander Gerst

Mit diesem passenden Zitat möchten wir uns nach etwas längerer Sendepause bei Ihnen zurückmelden – und mit welchen Neuigkeiten! Was mit der Vision eines selbstverwalteten Freiraums in Heidelberg begann, wird nun tatsächlich Stück für Stück Wirklichkeit.

Stadt HD: Die Neuauflage des Einkaufsführers bio.regional.fair ist da

20.6.2019  

Die Neuauflage des Einkaufsführers „bio.regional.fair – Nachhaltig genießen in Heidelberg“ ist erschienen und wird ab Montag, 17. Juni 2019, mit einem umweltfreundlichen E-Lastenrad an öffentliche Einrichtungen wie dem Rathaus, die Bürgerämter und die Stadtbücherei geliefert.

Bündnis Bürgerentscheid Klimaschutz Heidelberg: Stadt und RNV wollen sich Vorteile beim Bürgerentscheid verschaffen

18.6.2019   Stadt und RNV wollen sich Vorteile beim Bürgerentscheid verschaffen. In den Reihen der Organisatoren für das Bürgerbegehren und den Bürgerentscheid am 21. Juli (Bündnis Bürgerentscheid Klimaschutz Heidelberg) macht sich Unmut über das Verhalten der Stadtverwaltung Heidelberg breit. Dazu zählen die zögerliche und unzureichende Information zu wichtigen inhaltlichen Fragen des Bürgerentscheides.

Vor dem Bürgerentscheid zum Betriebshof: Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck und rnv eröffnen Kampagne für Verlagerung auf den Großen Ochsenkopf

18.6.2019   awl   Die Verlagerung des Betriebshofs auf den Großen Ochsenkopf sei Voraussetzung für eine urbane Entwicklung Bergheims, so Baubürgermeister Jürgen Odszuck auf einer Pressekonferenz. „Die Verlagerung des Betriebshofs ist für Bergheim eine Riesenchance. Damit würden wir den grauen Moloch raus aus dem Herzen von Bergheim-West bekommen.“

Bunte Linke und Die Linke bilden eine Zählgemeinschaft für die Wahl der gemeinderätlichen Gremien

11.6.2019   DIE LINKE und Bunte Linke haben sich auf die Bildung einer Zählgemeinschaft im Gemeinderat verständigt. Damit entsteht die viertgrößte kommunalpolitische Kraft, die in allen Ausschüssen mit zwei Sitzen und darüber hinaus auch in den Aufsichtsräten der städtischen Gesellschaften vertreten sein wird. Beide Gruppierungen behalten ihre Selbständigkeit.

Städtetag Aktuell: Private Autos werden nur durch stationsgebundenes Carsharing ersetzt

11.6.2019   Prinzipiell ist es eine kluge Idee, ein einzelnes Auto über Carsharing für viele Menschen nutzbar zu machen. Erste Studien zum freien Carsharing lassen jedoch vermuten, dass dadurch mehr Menschen vom Fahrrad oder von Bus und Bahn zurück auf das Carsharing-Auto wechseln. Gleichzeitig ist zweifelhaft, dass Menschen in Folge dieses Carsharing auf ihr privates Auto verzichten.

RNZ: Kohlhof-Prozess: Heidelberg verliert - Rückkauf (vorerst) gescheitert

5.6.2019   Landgericht weist die Klage auf Rückkauf ab - Richterin bezweifelt Pflicht zum Gaststättenbetrieb
Am Mittwochvormittag hat die Stadt Heidelberg juristischen Schiffbruch erlitten – zumindest in erster Instanz. Die Vierte Zivilkammer des Landgerichts Heidelberg wies die Klage der Stadt auf Rückkauf der Immobilie des Restaurants "Alter Kohlhof" auf dem Königstuhl ab.

IPG: Joseph Stiglitz - Rettet den Kapitalismus vor sich selbst

AFPDas neoliberale Modell ist spektakulär gescheitert. Es ist Zeit für eine progressive kapitalistische Agenda. In den meisten Industrieländern hat die Marktwirtschaft große Teile der Gesellschaft im Stich gelassen.

Petition: Schluss mit der Mikroplastik in Kosmetik und Reinigungsmitteln

An: Umweltministerin Svenja Schulze -
Schluss mit der Plastikdusche: Mikroplastik in Kosmetik und Reinigungsmitteln verbieten

Stadt HD: Mehr Natur in der Stadt Heidelberger Projekt für biologische Vielfalt in der Südstadt abgeschlossen

Für mehr Biodiversität in Heidelberg: Um der Natur im Stadtgebiet mehr Raum zu geben und so die Artenvielfalt zu stärken, hat die Stadt im Rahmen des Projekts „Urban NBS – Mehr Biologische Vielfalt im Siedlungsbereich“ auf einem Projektgebiet in der Südstadt gezielte Maßnahmen entwickelt.

Fridays for Future: Central Strike Aachen

 

Stadt HD: Europawahl 2019

Seiten